FANDOM


Homeworld – Deserts of Kharak – englisch für (die) Wüsten von Kharak – ist ein Echtzeit-Strategie-Spiel, welches von Blackbird Interactive für Windows (7, 8 und 10) entwickelt und am 20.1.2016[1] von Gearbox Software erstveröffentlicht wurde.

Hier wird (nachträglich) die Vorgeschichte zu Homeworld erzählt. Alle Handlungen finden auf der (verwüsteten) Oberläche von Kharak statt.[1][2] Die Handlung wird erstmals auf einer Planetenoberfläche erzählt, wo auch sehr große Bodenfahrzeuge – auch Landschiffe genannt – zum Einsatz kommen.

Das in der Entwicklung noch Homeworld – Shipbreakers‘[3] (wörtlich also „Schiffbrecher“, übertragen „Schiffs-Auf- und -Abbrecher“) genannte Spiel wurde bisher (Stand: 5.12.2019) nur im Englischen (voll)vertont[4] und zudem (nur schriftlich) auch in die Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Russisch und Spanisch übersetzt.[1][2]

Siehe auch Bearbeiten

Belege Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Homeworld: Deserts of Kharak – bei Gog erstveröffentlicht am 20.1.2016 (zuletzt abgerufen am 5.12.2019); u.a. zur Handlung und zu den Sprachen
  2. 2,0 2,1 Homeworld: Deserts of KharakSteam (abgerufen am 21.5.2019); u.a. zur Handlung und zu den Sprachen (diese müssen ggf. erst vollständig aufgeklappt werden)
  3. … nach den als Vorbild dienenden Abwrack- oder auch (wörtlich) Abbrucharbeiten an ausgedienten Schiffen, englisch ‚ship breaking‘ genannt, in den Werften beim indischen Alang, siehe auch Wikipedia:de:[Homeworld: Deserts of Kharak]#Entwicklungsgeschichte (zuletzt geändert am 5.12.2019), …
  4. … oder synchronisiert
  5. Mission 1 - Kharak SystemHomeworld-Center (zuletzt gesichert im Internet-Archiv, am 16.3.2016); ansonsten auch im englischsprachigen Schwesterwiki unter w:c:homeworld:HW Campaign: Kharak System
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.